Maschinenring GmbH Gütersloh-Ravensberg-Lippe

- Nährstoffbörse -

Über die Nährstoffbörse NRW haben bauwillige Landwirte die Möglichkeit, mit Hilfe einer Vermittlungsgarantie langfristige Flächennachweise gegenüber der Genehmigungsbehörde zu erbringen. Die Dokumentation erfolgt per einheitlichem Lieferscheinverfahren über die Zentrale Datenbank (ZDB). Betrieber der ZDB ist das Kuratorium für Betriebshilfsdienste und Maschinenringe in Westfalen-Lippe. Das Kuratorium arbeitet eng mit den Vermittlern vor Ort zusammen, die die Landwirte beraten und betreuen.
Die Nährstoffbörse NRW hat die politische und behördliche Anerkennung für Flächennachweisführungen im Bundesland NRW. Fortlaufende Kontrollen über den Direktor der Landwirtschaftskammer gewährleisten die ordnungsgemäße Abwicklung.

Sie haben Fragen oder möchten sich zum Thema Vermittlungsgarantie beraten lassen?
Für den Bereich Bielefeld - Gütersloh - Herford - Lippe - Lübbecke erreichen Sie Ihren Ansprechpartner Johannes Garnschröder dienstags und freitags unter der Nummer 05242-579227 oder per E-Mail: agrar.service.gt@gmx.de.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Nährstoffbörse NRW: www.naehrstoffboerse.de
© 2017   Kuratorium für BHD/MR in Westfalen-Lippe e.V.   |   
letzte Änderung: 17.10.2017   |   Impressum