Ein starkes Team

Gemeinsam stark: Unser eingespieltes Team für Deinen Erfolg

Das Team der BHD-Unternehmensgruppe, ein Foto vom Betriebsfest 2023

Gemeinsam für die Landwirte: Unser Team, Dein Partner. Mit gebündeltem Know-how setzen wir uns leidenschaftlich für Deine Interessen ein. Jedes Mitglied unseres Teams kennt die Herausforderungen, vor denen Du als Landwirt stehst, und bringt spezialisiertes Wissen in unsere Arbeit ein.

Unsere engagierte Zusammenarbeit ermöglicht es uns, maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Von bewährten Mitteln bis hin zu innovativen Ansätzen arbeiten wir daran, Deinen Betrieb zu stärken, Erträge zu steigern, Effizienz zu maximieren und nachhaltige landwirtschaftliche Praktiken zu fördern.

Wir verstehen Deine Anliegen, weil wir Die Landwirtschaft kennen. Unser Team steht Dir für Deine Anliegen zur Seite. Wir sind stolz darauf, als Partner der Landwirte einen wertvollen Beitrag zu leisten und die Zukunft der Landwirtschaft in unserer Region aktiv mitzugestalten.

Unterstützung und Kontinuität in der Landwirtschaft

Unser Leitbild gründet auf unserem Einsatz für Menschlichkeit und Hilfe in der Landwirtschaft. Unser Engagement gilt nicht nur den Feldern, sondern auch den Menschen dahinter. Als Betriebshilfsdienst sind wir da, wenn der Landwirt oder die haushaltsführende Person ausfällt. Wir übernehmen Verantwortung für den reibungslosen Ablauf des Betriebs oder des Haushalts und sind da, wenn Hilfe am dringendsten gebraucht wird. Durch engagierte Zusammenarbeit schaffen wir Vertrauen und Sicherheit in jeder Herausforderung. Dabei verlieren wir nie das Wohl unserer Mitarbeiter aus den Augen – sie sind das Rückgrat unseres Erfolgs. Unser Leitbild verkörpert Verlässlichkeit, Hilfe und den festen Glauben an die Stärke der landwirtschaftlichen Gemeinschaft.

Jetzt Mitglied werden!

Deine Vorteile als Mitglied einer starken Gemeinschaft

Du bist froh, dass es noch Organisationen gibt, die im ländlichen Raum schnell – zuverlässig – menschlich vor Ort sind? Die praxistaugliche Lösungen und Hilfe in der Familie und auf dem Hof bieten? Als Mitglied deines BHD/MR vor Ort bist Du Teil dieser Gemeinschaft, die das Land am Laufen hält. Und von den Vorteilen bei Einkauf und Service profitierst Du ganz nebenbei. 

Unsere Geschäftsstelle in Coesfeld

BHD-Geschäftsstelle im Grünen Zentrum Coesfeld

Willkommen in der Zentrale des BHD Coesfeld, gelegen in Coesfeld an der Borkener Straße 27 b. Hier arbeiten Geschäftsführung, Einsatzleitungen für die Betriebs- und Haushaltshilfe und der Agrar-Service mit sämtlichen Dienstleistungsangeboten Hand in Hand. Unsere Abteilungen Finanzbuchhaltung, Controlling, Abrechnung, Personalabteilung, Sekretariat und Marketing sind ebenfalls hier beheimatet und bilden das Fundament für das reibungslose Funktionieren der gesamten BHD Unternehmensgruppe.

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag:
8:00 – 16:30 Uhr
Freitag:
8:00 – 13:30 Uhr

Deine Ansprechpartner

Alf Mülder, Geschäftsführer

Alf Mülder

Geschäftsführer

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 0

E-Mail: alf.muelder@bhd-coesfeld.de

Hubertus Schulze Froning, Bereichsleitung Agrarservice

Hubertus
Schulze Froning

Stellv. Geschäftsführer / Bereichsleitung Agrarservice

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 22

E-Mail: hubertus.schulze-froning@bhd-coesfeld.de

Martina Breuer, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Martina Breuer

Assistentin der Geschäftsleitung, Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 30

E-Mail: martina.breuer@bhd-coesfeld.de

Torsten Graf-Kusznerenko, Betriebshilfe

Torsten
Graf-Kusznerenko

Einsatzleitung Betriebshilfe

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 18

E-Mail: torsten.graf-kusznerenko@bhd-coesfeld.de

Sigrid Meickmann, Haushaltshilfe, Familienhilfe

Sigrid Meickmann

Einsatzleitung Haushaltshilfe

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 12

E-Mail: sigrid.meickmann@bhd-coesfeld.de

Sven Budde, Nährstoffmanagement, Nährstoffbörse, „Güllebörse“

Sven Budde

Nährstoffmanagement, Nährstoffbörse NRW

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 14

E-Mail: sven.budde@ bhd-coesfeld.de

Anna Korbeck, Nährstoffmanagement

Anna Korbeck

Nährstoffmanagement

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 32

E-Mail: anna.korbeck@bhd-coesfeld.de

Werner Sickmann, Landenergie, Betriebsmittel, Dienstleistungen

Werner Sickmann

Beratung Strom, Landenergie, Landwirtschaftliche Betriebsmittel, Dienstleistungen für die Landwirtschaft

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 23

E-Mail: werner.sickmann@bhd-coesfeld.de

Luger Buning, Saatgut der farmsaat AG

Ludger Buning

Vertrieb von Saatgut der farmsaat AG

Telefon: 0160 / 1593214

E-Mail: ludger.buning@bhd-coesfeld.de

Michaela Alfs, Sekretariat

Michaela Alfs

Sekretariat, allgemeine Verwaltung

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 39

E-Mail: michaela.alfs@bhd-coesfeld.de

Dummy fuer Mitarbeiter ohne Bild

Sabrina Lobeck

Sekretariat, Empfang

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 29

E-Mail:sabrina.lobeck@bhd-coesfeld.de

Dummy fuer Mitarbeiter ohne Bild

Ina Wies

Bewerbermanagement/Recruiting/Marketing

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61-38

E-Mail:ina.wies@bhd-coesfeld.de

Jan Beck, Personalleitung

Jan Beck

Personalleitung

Telefon: 0 25 41 / 8 44 61 26

E-Mail: jan.beck@bhd-coesfeld.de

Der Vorstand

Antonius Schulze Entrup, Vorsitzender des BHD Coesfeld e.V.

Antonius Schulze Entrup

Vorsitzender

Dülmen

Dr. Michael Rawert-Messing, stellvertretender Vorsitzender des BHD Coesfeld e.V.

Dr. Michael Rawert-Messing

Stellv. Vorsitzender

Coesfeld

Heike Bontrup, Vorstandsmitglied des BHD Coesfeld e.V.

Heike Bontrup

Vorstandsmitglied

Dülmen-Buldern

Carina Horstick, Vorstandsmitglied des BHD Coesfeld e.V.

Carina Horstick

Vorstandsmitglied

Gescher

Thomas Schulze Temming, Vorstandsmitglied des BHD Coesfeld e.V.

Thomas Schulze Temming

Vorstandsmitglied

Billerbeck

Maschinenring BHD Coesfeld Vorstand Steuwer

Philip Steuwer

Vorstandsmitglied, WLV-Kreisverbandsgeschäftsführer

Dülmen

 

Aus der Landwirtschaft gewachsen

Als Zusammenschluss von Landwirten im Kreis Coesfeld entwickelte sich der BHD Coesfeld über die vergangenen Jahre zu einem modernen Dienstleister. Zur ursprünglichen Tätigkeit der Betriebshilfe kamen im Laufe der Jahre weitere wichtige Themenfelder hinzu, die stets die Hilfe für die Menschen in der Region im Fokus haben. Neben der Landwirtschaft leistet heute auch das Pflegenetzwerk einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg.

1968

Hilfe zur Selbsthilfe: Gründung des „Betriebshilfsdienst im Kreis Coesfeld“

Initiiert von der Landwirtschaftskammer Coesfeld, vom Landwirtschaftlichen Kreisverband Coesfeld sowie dem Verein Landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen wurde der Verein gegründet, um personelle Hilfe auf den Höfen in Notsituationen wie Krankheit oder Unfall des Betriebsleiters zu erbringen.

1970

Hilfe im Haushalt: Landfrauenvertreterinnen im Einsatz

Die Hilfeleistungen wurden ausgebaut, so dass auch hauswirtschaftliche Unterstützung geleistet werden konnte, wenn Landwirtinnen wegen Krankheit, Unfall, Schwangerschaft ihren Haushalt nicht mehr weiterführen konnten.

1971

Einführung des Maschinenringes

Dem Bestreben folgend, landwirtschaftliche Spezialgeräte zur rentableren Auslastung mit mehreren Landwirten zu benutzen, wurde die Tätigkeit um die Vermittlung sowohl von Maschinen als auch von Arbeitseinsätzen erweitert und der erste hauptberufliche Geschäftsführereingestellt.

1977

Neuer Vereinsname: „Betriebs-, Familienhilfsdienst und Maschinenring Coesfeld e.V.“

Die Namensänderung sollte auch nach außen die Aufgaben des Vereins deutlich zeigen.

1986

Die neue Güllebörse schafft Lösungen

Die in den viehstarken Betrieben anfallende Gülle konnte oft nicht mehr auf den betriebseigenen Ackerflächen verwertet werden. Daher begegnete der BHD Coesfeld der neuen Düngeverordnung mit der Gründung einer „Güllebörse” als schnelle und nachhaltige Lösung.

1993

MR Agrar-Service GmbH – Maschinenring und mehr

Zur Bündelung aller gewerblichen Tätigkeiten und Dienstleistungen für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum wurde 1993 die MR Agrar-Service Dienstleistungen für Stadt und Land GmbH gegründet.

1994

Die BHD-Sozialstation – kreisweite Hilfeleistungen für alle Bürger

Da der enorm hohe Umfang der Pflegeeinsätze nicht mehr über den Betriebshilfsdienst zu leisten war, rief der BHD eine Sozialstation ins Leben, die sich um die Pflege und Betreuung der Bevölkerung im gesamten Kreisgebiet kümmert.

2004

Einzug in ein eigenes Gebäude

Nachdem die bisherigen Büroräume zu klein wurden, wurde im Grünen Zentrum Coesfeld das neue Verwaltungsgebäude bezogen, in dem nun alle Aktivitäten der BHD Unternehmensgruppe gesteuert werden.

2005

Eröffnung der Seniorenwohnanlage St. Johannes

In Ergänzung der ambulanten Pflege wurde in Coesfeld-Lette ein modernes Gebäude errichtet, in dem heute 78 Personen leben und professionell versorgt werden.

2013

BHD-Tagespflege zur Entlastung häuslicher Pflege

Mit der Übernahme der Tagespflege Lette werden durch den BHD auch ältere Menschen versorgt, die zuhause leben, aber tagsüber unterstützende Betreuung und aktivierende Pflege benötigen, auch zur Entlastung der pflegenden Angehörigen.

2016

BHD Tagespflege in Gescher und Coesfeld

Der steigenden Nachfrage nach Betreuungsplätzen für die Tagespflege konnten wir durch die Eröffnung von zwei weiteren Tagespflegeeinrichtungen gerecht werden.

2019

BHD Sozialstation in neuen Räumen

Sowohl am Standort Lüdinghausen als auch in Coesfeld profitiert die BHD Sozialstation von einem erweiterten Raumangebot, nachdem die bisherigen Räume dem gestiegenen Raumbedarf nicht mehr gerecht werden konnten.

2021

Magdalenenhof: Tagespflege und seniorengerechtes Wohnkonzept

Auf dem Gelände der ehemaligen evangelischen Kirche in Coesfeld-Lette konnte der BHD einen Komplex mit 20 Wohnungen für seniorengerechtes Wohnen errichten, kombiniert mit großzügigen Räumen für die BHD-Tagespflege Lette.

BHD/MR - Für Dich vor Ort

Im Herzen Deutschlands

karte nummer 3 1